German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

16. offene Nittenauer Stadtmeisterschaft

vom 16. - 18.09.2016

in der Hotel-Gaststätte Ludwig Pirzer, Brauhausstr. 3, 93149 Nittenau

Anmeldeschluss 16.09.2016 18.30 Uhr, Beginn 1. Runde 19.00 Uhr

gespielt wird in der Fischer-Zeitkurz,
90 Minuten mit Zeitgutschrift von 30 Sekunden je Zug,
bei 5 Runden.

Das Startgeld beträgt 15 Euro.

Es wird ein Preisfonds von 710 Euro ausgeschüttet, 
der erste Preis ist mit 250 Euro dotiert.

Die vollständige Ausschreibung:  
pdfAusschreibung 16. offene Nittenauer SM179.69 kB

Anmeldung    Kontaktformular

Anmeldungen 16. offene Stadtmeisterschaft

Name Verein DWZ
Bernhard Schmid SC Sinzing 1918
Max Riedl SC Furth 1924
Max Glaser SC Furth 1379
Fabian Kammer TSV Nittenau 1040
Manfred Preischl TSV Nittenau 1444
Tobias Brunner TSV Nittenau 1680
Thomas Kammer TSV NIttenau 1964
Stefan Doll SC Untergrombach 2063
Alexander Doll SC Untergrombach 1414
Rebecca Doll SC Untergrombach 1197
Wolfgang Ehnert SG Blumenau 1700
Jörg Helmich Regensburger Turnerschaft 1569
Martin Kestler SC Bavaria Regensburg 1544
Maximilian Stöckl SK Schwandorf 1581
Stephan Stöckl SK Schwandorf 2061
Daniel Scharf SK Schwandorf 1648
Steffen Baumüller DJK Amberg 1259
     
     
     
     
     
     
     

Die offene Stadtmeisterschaft in Zahlen

15............Turniere  in 15 Jahren                                    
777..........Teilnahmen
363..........verschiedene Teilnehmer  aus                    
103..........verschiedenen Vereinen von
9..............unterschiedlichen Nationalitäten                    
10............Titelträger davon
1..............Großmeister und 7 Internationale Meister
1.967........Punkte wurden vergeben davon ca. 50 kampflos
13.225......Euro Preisgelder wurden ausgeschüttet an
114..........Teilnehmer jeder
3,18ste ....Teilnehmer hat somit ein Preisgeld erhalten  
1.634.......ist der DZW-Schnitt aller Teilnehmer
52...........Teilnehmer nehmen im Schnitt teil
1.791.......war der höchste DWZ-Schnitt in einem Turnier
77............war die höchste Teilnehmeranzahl

15............unterschiedliche Sieger wurden bislang geehrt
2..............Teilnehmer mit bisher 13 oder mehr Teilnahmen
4..............Teilnehmer mit 10 oder mehr Teilnahmen
35............Teilnehmer mit 5 oder mehr Teilnahmen 
160..........Teilnehmer haben 2mal oder öfters teilgenommen

30............Punkte oder mehr hat bisher 3 Teilnehmer erreicht
20............Punkte oder mehr haben 12 Teilnehmer erreicht 
965..........Euro Preisgeld hat sich bisher 1 Teilnehmer erkämpft
500..........Euro und mehr  haben 7 Teilnehmer verdient
100..........Euro und mehr haben 38 Teilnehmer verdient
4...............verschiedene Turnierleiter waren bislang tätig 

15.............Teilnahmen haben 2 Vereine bisher erreicht
21.............Vereine haben 5mal oder öfters teilgenommen
158...........Teilnahmen stammen aus Vereine aus dem Landkreis Schwandorf, davon
115...........Teilnahmen des Gastgebervereins
55.............Teilnahmen kamen aus dem Landkreis Cham
214............Teilnahmen aus dem Landkreis Regensburg
17..............Teilnehmer in einem Jahr ist der bisherige Vereinsteilnehmerrekord
3................Vereine nahmen bislang mit 10 oder mehr Teilnehmer in einem Turnier teil
8................Vereine nahmen mit 6 oder mehr Teilnehmer an einem Turnier teil